Internationale Meisterklasse

INTERNATIONALE MEISTERKLASSE: Italienische Sopranistin an der Joseph Haydn Privathochschule

Die italienische Sopranistin Patrizia Cigna gastierte bereits an den renommiertesten Opernhäuser der Welt, derzeit unterrichtet sie Operngesang am G. Puccini Konservatorium in La Spezia, Italien. Vor kurzem begeisterte sie Student*innen an der Joseph Haydn Privathochschule in Eisenstadt mit einer Meisterklasse im Fach Gesang. Drei Tage lang erfuhren die Student*innen von der erfahrenen Sängerin eine ergänzende Sicht auf ihr Studienfach, wobei der Fokus auf den gesanglichen Feinheiten der italienischen Oper lag.

Geschäftsführer Franz Steindl und der prov. Rektor Gerhard Krammer sehen das Engagement der Italienerin als weitere Aufwertung für die JHP: „Die internationale Bedeutung der Künstlerin zeigt auch den Stellenwert unserer Bildungseinrichtung. Solche Musikerinnen gastieren nicht überall.“

Mit Begeisterung bei der Sache: Pianist Jack Dauner, Walter Nowotny (Internationale Angelegenheiten der JHP), Studentin Katja Kalmar, Patrizia Cigna, Studentin Katerina Dankevich.